Schweizer Routinier kehrt ins Davis-Cup-Team zurück

Schweizer Routinier kehrt ins Davis-Cup-Team zurück

Die Schweiz spielt in der Davis Cup gegen Deutschland, und ihr Team hat gerade einen weiteren Spieler bekommen, als Stan Wawrinka ankündigte, dass er nach sieben Jahren Abwesenheit zurückkehren würde.

Der dreimalige Grand-Slam-Champion spielte mit Roger Federer 2014 gewann er den Davis-Cup-Titel und ein Jahr später spielte er in den Playoffs gegen die Niederlande.

Die Schweiz spielt am 11. und XNUMX. Februar gegen Deutschland, und der Sieger dieses Duells zieht in die Gruppenphase des Davis Cups ein, der am XNUMX. September beginnt.