Djokovic beendet die Saison als Nummer fünf der Saat

Djokovic beendet die Saison als Nummer fünf der Saat

Novak Djokovic beendete die Saison 2022 als Nummer fünf der ATP-Liste. Serbe hat das Maximum von 1.500 erreicht Nitto ATP Finale, die ihn um drei Plätze nach oben beförderte und ihm ermöglichte, dieses Jahr mit einem guten Abschluss zu beenden.

Djokovic hatte ein wirklich hartes Jahr, in dem er aufgrund seines Impfstatus die Australian Open und die US Open verpasste. Das Ende der Saison war jedoch erfolgreich und er beendete sie auf die bestmögliche Weise.

Die Tatsache, dass er Wimbledon gewonnen und dabei keinen einzigen Punkt geholt hat, spricht Bände darüber, wie schwierig die Saison war und wie groß seine Leistung zum Saisonende tatsächlich ist.

Während die Saison zu Ende geht, wendet sich Djokovic einem neuen Saisonbeginn und seiner Teilnahme an den Australian Open zu, wo er nach einem Neuanfang suchen wird.

Vorheriger ArtikelNick Bollettieri befindet sich in einem kritischen Gesundheitszustand
Nächster ArtikelFederer schließt Trainerrolle aus … vorerst
Stephen King
Egal, ob Sie ein eingefleischter Fan sind oder gerade erst anfangen, Stephen King ist der Reporter, dem Sie folgen müssen, um die neuesten Nachrichten und Erkenntnisse zum Thema Tennis zu erhalten. Stephen ist ein Sportnachrichtenreporter, der seit über 20 Jahren über Tennis schreibt. Er begann seine Karriere als freiberuflicher Autor und berichtete für seine Heimatzeitung über lokale Tennisturniere. Er erkannte bald, dass er ein Händchen dafür hatte, über den Sport zu schreiben, und beschloss, ihn hauptberuflich zu verfolgen.