Nicht genug Treibstoff in Murrays Tank, Bautista Agut rückt vor

Nicht genug KRAFTSTOFF in Murrays Tank, Bautista Agut Advances

Der spanische Tennisspieler Roberto Bautista Agut rückte ins Achtelfinale vor Australian Open nachdem er Andy Murray in vier Sätzen besiegt hatte – 6:1, 6:7, 6:3 und 6:4 nach fast vier Stunden Spielzeit.

Murray hat in den letzten Runden zwei fantastische Matches gespielt und eine Show abgeliefert, aber es scheint, als wäre er viel zu müde und hatte nicht genug Energie in seinem Tank, um gegen den hochmotivierten und energischen Bautista Agut anzutreten.

Trotzdem lieferte sich Murray vor allem im zweiten Satz einen ordentlichen Kampf, doch für einen Sieg gegen den Spanier reichte es nicht. Bautista Agut trifft im Achtelfinale auf Tommy Paul.